architect-3979490
Echte Team-Arbeit: Fenster und Türen seit rund 40 Jahren.
19. Dezember 2019
Alle zeigen

Unser Service: Mehr als Ein- und Ausbau

fenster-helbach_6793

Was Sie von einem Fensterbauer erwarten dürfen

Wer einen Neu- oder Umbau plant oder eine Sanierung in Betracht zieht, erhält mit dem Montageteam der Firma Fenster Helbach eine fachgerechte Ausführung der bestellten Elemente. Aber was bedeutet „fachgerecht“?

Als spezialisierter Fachplaner sorgen wir schon im Vorfeld für eine umfassende und kompetente Beratung und ermöglichen somit erst optimale Ergebnisse. Überraschungen bleiben damit unseren Kunden erspart. Dies betrifft insbesondere unsere große Produktpalette aus Fenstern, (Haus-)Türen sowie Wintergärten bzw. Terrassendächer. Das betreffende Objekt und dessen baulichen Gegebenheiten werden zunächst vermessen und ausgewertet, die Wahl des jeweiligen Glases und des Rahmens wird definiert. Ferner können wir bei einer örtlichen Begehung einen sinnvollen Sonnenschutz mit professionellen Beschattung-Systemen (Rollladen, Sonnen- und Sichtschutz ) beraten und empfehlen.

Eine professionelle Fenstermontage startet mit vorher festgelegten Montagedetails, besonders beim Fenstertausch im Altbau müssen oftmals Sonderlösungen erbracht werden. Unser Fensterbauer trifft dann bei seiner Auftragsmontage, aufgrund der unterschiedlichen Materialien in einem komplexen System, auf verschiedene technische Disziplinen: Vor allem aus dem Glaserhandwerk, der Dichtungstechnik, der Elektrotechnik und  – je nach verwendetem Rahmenmaterial – greifen unsere Fachleute auf Wissen und Fertigkeiten aus dem Metallbau, der Kunststofftechnik oder dem Tischlerhandwerk zurück. Diese Faktoren haben unter anderem entscheidenden Einfluss auf die Wärmedämmung oder den Schallschutz.

Lernen wir uns hierzu einen unserer Fensterbauer genauer kennen, dessen Hauptaufgabe nahezu täglich darin besteht, Türen und Fenster einzubauen und Instand zu setzen. Unserem Fachmann ist es möglich, vieles zu berücksichtigen, welche einem Laien nicht sofort auffällt und dessen Folgen auch ein fachfremder Handwerker nicht zwingend abschätzen kann. Denn oftmals erst nach einer erfolgreichen Ausbildung in seinem Berufen (z.B. Tischler) erfolgt die Spezialisierung auf den Glasfassaden- oder Fensterbau. Darüber hinaus kann er in einer Weiterbildung Zertifikate erwerben, beispielsweise zum Einbruchsschutz (Sicherung von Fenstern, Türen und Rollladen).

Durch seine Qualifikation ist er in der Lage, Montagearbeiten von außen wie im inneren der Gebäude durchzuführen, kann Oberflächen behandeln und beschichten. Darüber hinaus gehört zu den Aufgaben eines Fensterbauers die Montage von Metallbeschlägen und Profilen, die dazugehörigen Rahmenteile anzufertigen und ebenso Fassadenunter- sowie Fassadenkonstruktionen anzubringen.


Die 10 häufigsten Fehler beim Einbau oder Austausch von Fenstern durch DIY-Heimwerker:

haeufigsten_fehler_beim_DIY_einbau
© Infografik: moogdesign.de · Fenster: Legal commercial use: Invitation Vectors by Vecteezy

Die fachgerechte Montage (nach RAL Richtlinien) ist also entscheidend, ob ein Bauteil seine Aufgaben auch in Zukunft noch erfüllen kann. Neben der eigentlichen Funktionalität kommt es dabei vorwiegend auf Dichtheit und die richtige Wärmedämmung an.

Als Ihr zuverlässigen Partner sind wir natürlich auch Ihre erste Anlaufstelle bei einem so wichtigen Thema wie der Einbruchsicherheit. Bereits bei der Planung oder der Nachrüstung für Ihr Haus oder Wohnung stehen wir Ihnen zur Seite und führen anschließend alle Arbeiten rasch und fachmännisch aus. Durch hochwertige Produkte kann jedes Haus ein sicherer Ort werden. Damit werden wir Ihren und unseren Anforderungen an Qualität und Kompetenz in jeder Hinsicht gerecht. 

Unser Fazit:

Die Verantwortung der Firma Fenster Helbach endet nicht mit der Auslieferung und Montage der von Ihnen beauftragten Produkte. Unsere Wartungs- und Servicearbeiten beinhaltet die Reparatur vieler Fabrikate.

Unsere fachkompetenten Mitarbeitern stehen Ihnen gerne zur Seite. Den Kundendienst erreichen Sie zentral unter der Telefonnummer 02 28 – 34 39 98

Unser Tipp zum Schluss: Auf Ihren Wunsch hin, haben wir die Möglichkeit nach einer Sanierung Ihre ausgebauten Elemente umweltschonend zu entsorgen, indem wir diese abschließend fachgerecht recyclen lassen. Mehr zu diesem Thema finden Sie auch in einem unserer vergangenen Blog-Beiträge: